• Osteopathie Paderborn

Osteopathie für Sportler

Belastungsfrei trainieren

Seit mehr als 20 Jahren betreibe ich Kampfsport. Meine Erfahrung als Sportler und Heilpraktiker, sowie das Wissen um die Osteopathie und alternative Behandlungsformen erweisen sich dabei als optimale Kombination.

Ich erkenne schnell Defizite im Körpersystem und kann Rückschlüsse ziehen, durch welche Fehler im Training diese entstanden sind. Dazu gebe ich praktische Hilfestellung, berate zum richtigen Training und empfehle Trainingsübungen. Als Osteopath löse ich Blockaden, sodass Belastungssyndrome abheilen können und ein störungsfreies Training wieder möglich ist. Werden die Dysfunktionen nicht aufgelöst, besteht die Gefahr, dass weiterhin „in die Dysfunktionen hineintrainiert wird“ und Fehlfunktionen sich etablieren.

Know-how für Sportler

  • präventiv: Beratung zum körperschonenden Training.
  • diagnostisch: Zusammenhang zwischen Dysfunktion und Training herstellen.
  • therapeutisch: Dysfunktionen werden aufgelöst, Belastungssyndrome heilen ab.

BlumeUnten